Manuskripte

Lieber Autor, liebe Autorin,

[Achtung: Zum jetzigen Zeitpunkt nehmen wir keine Einsendungen für 2020 mehr an! Die bis zum 6. Januar 2020 eingegangenen Manuskripte werden wir noch berücksichtigen, alles, was danach eintrudelt, jedoch nicht mehr. Sobald wir den Aufnahmestopp aufheben, werden wir es hier auf der Seite verkünden.]

 

Auf der folgenden Seite erfahrt ihr alles darüber, was ihr beachten müsst, wenn ihr euch für das Talawah- bzw. Hawkify Books-Verlagsprogramm bewerbt. Dabei gehen alle Programme an die folgende E-Mail-Adresse: manuskripte@talawah-verlag.de. Wir werden dein Manuskript für beide Verlagshäuser berücksichtigen, es sei denn, du gibst eine Präferenz an. Folgendes musst du jedoch beachten, wenn du dein unveröffentlichtes Manuskript bei uns einreichen möchtest:

 

Wir verlegen sowohl bei Talawah als auch bei Hawkfiy Books Bücher der Genres Fantasy, Science-Fiction/ Dystopie, Romance, Erotik, Krimi und Horror. Beim Talawah Verlag können zusätzlich Manuskripte für Kinder- und Jugendbücher eingeschickt werden. 

 

Bitte stelle sicher, dass dein Manuskript zu unseren Verlagsprogrammen passt. Beide findest du auf unseren Websites.

 

Bitte sieh davon ab, uns Manuskripte per Post zukommen zu lassen. Aus Zeit- und Kostengründen können wir Einsendungen, die uns auf postalischem Wege erreichen, weder zurücksenden noch per Post eine Zu- oder Absage erteilen. Eine rechtliche Haftung für per Post eingesandte Manuskripte, Dateien oder Bildmaterial ist ausgeschlossen. Schicke uns aus diesem Grund bitte keinerlei Originale.

 

Nach Eingang deiner Einsendung wird diese von unserem Team sorgfältig geprüft. Da dies etwas Zeit in Anspruch nimmt, bitten wir dich um bis zu zwölf Wochen Geduld. Wir möchten damit sicherstellen, dass wirklich jede Einsendung die angemessene Aufmerksamkeit erhält und jeder Autor die Chance hat fair behandelt zu werden. Gegebenenfalls kann es auch länger dauern, aber keine Sorge – wir melden uns auf jeden Fall bei dir zurück!


Deine Einsendung sollte Folgendes enthalten:
- aussagekräftiges Exposé (1 - 3 Normseiten), das alle wichtigen Fragen beantwortet – und bitte den Pitch nicht vergessen.

- Leseprobe (30 Normseiten vom Anfang des Romans, Schriftgröße 12 pt, Schriftart Courier, Zeilenabstand 1,5, PDF oder Word) 

- kurze Autorenvita in der dritten Person inklusive Foto

Einsendungen, die diese Kriterien nicht erfüllen, werden nicht weiter berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass ein von uns angefordertes Manuskript noch keinerlei vertragliche Bindung darstellt.

 

Alle von uns verlegten Bücher erhalten:

- ein professionelles Lektorat & Korrektorat

- ein professionelles Cover

- einen professionellen Satz und Druck

- einen professionellen Vertrieb


Für etwaige Fragen steht euch das Talawah Team gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf dein Projekt!