Anthologien

The U-Files: Die Einhorn Akten (Hgs. Sandra Florean)

 

Mörderische Bestien und wagemutige Helden. Verrückte Wissenschaftler und tödliche Maschinen.

Einfallsreiche Kreaturen und unerklärliche Phänomene.

 

Nie war die Welt der Einhörner bunter, als die Einhorn-Akten jetzt offenbaren. In dieser außergewöhnlichen Sammlung von 23 Geschichten rund um das verkannteste Wesen der Weltliteratur wirst du alles finden: Wahrheit und Wahnsinn, Evolution und Revolution, Abenteuer und Ungeheuer, Zauber und Zorn, Hoffnung und Verzweiflung, Magie und Märchen.

 

Ausgezeichnet mit dem DPP 2018 für  die beste deutschsprachige Anthologie!

 

Hier geht es zum Buch

 

The P-Files – Die Phönix Akten (Hgs. Sascha Eichelberg)

 

Warum nur ein Leben leben, wenn es auch tausend sein können? Das ist der Leitsatz des Phönix, der aus der Asche wiedergeboren wird und unsterblich ist. In 31 Kurzgeschichten rund um den brennendsten Vogel der Welt werdet ihr alles finden: Wahrheit und Wahnsinn, Evolution und Revolution, Abenteuer und Ungeheuer, Zauber und Zorn, Hoffnung und Verzweiflung, Magie und Märchen. Die Phönix-Akten offenbaren wie Phönixe sterben und wiedergeboren werden, wie Menschen und Vögel leben, wie sie lustiges und grauenvolles erleben.

 

Nominiert für den DPP 2019 für die beste deutschsprachige Anthologie!

 

Hier geht es zum Buch

The A-Files – Die Amazonen Akten (Hgs. Sascha Eichelberg)

 

Amazonen. Sie sind stolz, sie sind stark, sie sind unerschrocken. Legenden ranken sich um ihren Mut und ihre Schlachten, ihre Siege und ihre Niederlagen. Aber woher kommen sie eigentlich? Wo wollen sie hin? Und wo machen sie Urlaub?

Lange mussten wir auf die Antworten warten, nun sind sie endlich da: Die Amazonen-Akten enthüllen in 32 Geschichten völlig ungeahnte Wahrheiten über die kriegerischsten Wesen der Mythenwelt. Hier werdet ihr alles finden: Roboter, Räuber und Raumschiffe. Abenteuer und Ungeheuer. Zauber und Zorn. Magie und Märchen.

 

Hier geht es zum Buch

The D-Files – Die Drachen Akten (Hgs. Thomas Finn)

 

 

Erscheint im Sommer 2020 im Talawah Verlag.